Corona-Vorgaben

Wir wissen, das Thema ist sehr lästig und es gibt sicher unterschiedliche Meinungen über die verordneten Maßnahmen. Wir als Verein haben diese Landesverordnungen nicht erfunden, müssen sie aber umsetzen. Wir bitten euch daher, diese Regeln strikt einzuhalten. Verstöße und Missachtungen schaden ausschließlich dem Verein.

Maßgebend für das Hygienekonzept sind die CoronaVO sowie die Corona VO Sport des Landes Baden- Württemberg in der ab 16. September 2021 gültigen Fassung.

  1. Der Zutritt zur Halle ist nur Personen gestattet, die entweder vollständig geimpft oder genesen sind bzw. einen tagesaktuellen negativen Test vorweisen können. Eine Bestätigung hierüber ist mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.
  2. In der Halle ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Die Maske kann zum Spielen abgenommen werden. Der Mindestabstand beträgt immer 1,5 m.
  3. Die Nutzung der Umkleiden und Duschen ist erlaubt. Der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten. Nach Möglichkeit sollte ein Duschen mannschaftsintern erfolgen. Ein unnötiges Duschen ist zu vermeiden. Nach erfolgter Nutzung sind die Duschräume ausreichend zu lüften und zu reinigen. Die Duschräume können gleichzeitig von maximal 4 Personen genutzt werden.
  4. Die Kontaktdaten aller anwesenden Personen sowie deren Anwesenheitszeit werden erfasst. Dies erfolgt entweder über das Online-Buchungssystem, die LUCA-App oder über das ausliegende Anmeldeformular.
  5. Das Spielen auf den Plätzen ist nur nach vorheriger Online-Buchung zulässig.
  6. Den Anweisungen der anwesenden Verantwortlichen ist Folge zu leisten.

Aktuelle Corona-Verordnung Sport

Über den Klick wirst du auf die Seite des Landes Baden-Württemberg weitergeleitet

Häufige Fragen

Plätze dürfen ausschließlich nach vorheriger Online-Buchung über das Portal tennisbuchung-kuenzelsau.de bespielt werden. Dabei sind alle Teilnehmenden namentlich aufzuführen.

Momentan gibt es ein dreistufiges Warnsystem in Baden-Württemberg. Wir befinden uns noch in der Basisstufe. Hier gilt für den Aufenthalt in Innenräumen die 3G-Regel. Wer also weder vollständig geimpft noch genesen ist, muss einen tagesaktuellen Corona-Test vorweisen. Für Schülerinnen und Schüler ist die Vorlage eines von der Schule bescheinigten negativen Tests, der maximal 60 Stunden zurückliegt, ausreichend.

Für Teilnehmer von Trainigskursen kann die Tennisschule Bauer vor Ort und auf Wunsch einen bestätigten Test durchführen.

Ja, Doppel sind wieder möglich.

Die Kontaktdaten und Anwesenheitszeiten aller Anwesenden müssen wir dokumentieren. Bei gebuchten Plätzen läuft dies über das Online-Buchungssystem automatisch. Für Zuschauer, Gäste oder gegnerische MannschaftsspielerInnen besteht die Möglichkeit, sich über die „LUCA“-App zu registrieren. Wer diese App nicht nutzt, meldet sich bitte bei einem anwesenden Verantwortlichen (z.B. Künzelsauer Mannschaftsführer) und trägt sich in eine Liste ein.

Ja, die Umkleiden sind offen. Aufgrund der AHA-Regeln dürfen sich gleichzeitig maximal 4 Personen in den Räumen aufhalten.

Nein, der Aufenthalt ist unter Einhaltung der AHA-Regeln und des Mindestabstands möglich.